Recht und Gericht in Österreich 
Zurück zur Übersicht
zum Profil... issi : ( 2010-11-27 23:11:32 / 1952423 ) verjährung

wie ist es wenn kurz vor der verjährung anzeige gemacht wird. ist dann vorbei mit der verjährungszeit, oder läuft die trotzdem aus und die haben pech gehabt??

Antworten:

Biene_Maja : ( 2010-11-28 03:23:15 / 1952431 )

Verjährung von WAS ? Es ist nicht alles gleich . Welcher Zusammenhang ?

Strafrechtlich, schulden, sonstwas ?

zum Profil... Doris : ( 2010-11-28 04:06:55 / 1952432 ) @ issi

Wenn noch kurz vor der Verjaehrung rechtzeitig Anzeige gemacht wird, so ist die Verjaehrung unterbrochen.

Biene_maja : ( 2010-11-28 04:57:39 / 1952435 )

Eine Anzeige ist aber keine Verurteilung !

Es gilt die Unschuldsvermutung. Man kann nicht jemanden 100 jahre jährlich anzeigen.

zum Profil... Doris : ( 2010-11-28 09:28:50 / 1952444 ) @ Biene_maja

"100 Jahre jaehrlich anzeigen" - Schon deshalb nicht, weil wenn einmal ein Freispruch oder eine Verurteilung erfolgt ist, das selbe Vergehen nicht nochmals Gegenstand eines Gerichtsverfahrens gegen die selbe Person gemacht werden kann.

zum Profil... issi : ( 2010-11-28 09:57:52 / 1952447 )

urkundenfälschung. verjährungsfrist ist 3 jahre. angenommen die würd am 1.1.2011 abgelaufen sein, und es würde heute anzeige gemacht.

zum Profil... Doris : ( 2010-11-28 10:24:17 / 1952451 ) @ issi

Waere noch zeitgerecht fuer eine strafrechtliche Verfolgung. (bis 31.12.2010)


zum Profil... issi : ( 2010-11-28 12:28:55 / 1952474 )

was ist wenn ich selbstanzeige mache?

nicolas : ( 2018-06-01 15:19:32 / 2052492 ) urkundenfaelschung

wenn ein Staatsanwalt eine Urkunde faelscht,damit er auf
dieser basis ein Europaeisches Haftbefehl gegen jemand
erlangt,wo sollte dieser jemand ihn anzeigen damit der
Staatsanwalt sicher bestraft wird ?

zum Profil... blub : ( 2018-06-01 16:22:17 / 2052493 )

Hui - der Staat fälscht Urkunden um dich hinter Gitter zu bringen? Du musst ein dicker Fisch sein....

Ludmilla_st_poelten : ( 2018-06-02 11:52:35 / 2052494 )


Ah!

Stuhlgang getätigt. Ich dachte schon jetzt setzen die Wehen
ein! Aber es kam nur ein riesiger Stuhl heraus.

Ludmilla_st_poelten : ( 2018-06-02 11:53:45 / 2052495 )


@blub. Sie sind ja ein Mann, oder ?

Haben Sie sich schon mal was eingeführt?

Sittenwaechter : ( 2018-06-02 19:19:13 / 2052496 )

Frau Ludmilla!

Sie enttaeuschen mich. Dachte, Sie seien
eine feine Dame. Dabei beweisen Sie immer
oefter, dass Sie ein ausgewachsenes Ferkel
sind. Man muss sich direkt genieren, wenn
man Ihre Texte liest. Unterste Lade, wuerde
meine allerliebste Schwiegermutter sagen.
Mit diesem Benehmen haetten Sie dort nicht
die geringste Chance ueberhaupt vorgelassen
zu werden, so fain ist die Dame. Also,
bessern Sie sich Ihnen!

Ludmilla_st_poelten : ( 2018-06-03 19:51:24 / 2052500 )


Ich bin von Natur aus ein Luder.


Sind sie ein muskuloeser und gestopfter Mann?


Sittenwaechter : ( 2018-06-04 03:48:45 / 2052501 )

Bei Ihnen ist sozusagen
Hopfen & Malz verloren.
Das hab ich befuerchtet.

Dicke_Dame : ( 2018-06-04 15:05:47 / 2052502 )

▒█░░▒█ ▒█▀▀▀ ▒█▄░▒█ ▒█▀▀▀ ▒█▀▀▀█ ▒█░▒█ ▒█▀▀▀ ▒█░░░ ░█▀▀█
░▒█▒█░ ▒█▀▀▀ ▒█▒█▒█ ▒█▀▀▀ ░▄▄▄▀▀ ▒█░▒█ ▒█▀▀▀ ▒█░░░ ▒█▄▄█
░░▀▄▀░ ▒█▄▄▄ ▒█░░▀█ ▒█▄▄▄ ▒█▄▄▄█ ░▀▄▄▀ ▒█▄▄▄ ▒█▄▄█ ▒█░▒█

Dünner_Herr : ( 2018-06-04 15:58:09 / 2052503 )

wenn sie glauben, dass sie DORT einen finden,
der ihren ansprüchen genügt, muss ich sie
leider enttäuschen. dort gibt es die feschesten
hasen, dort wartet keiner auf eine walze, wie
sie eine sind.

Schüchterner_Jüngling : ( 2018-06-05 08:32:20 / 2052506 )

Sehr geehrte Frau Ludmilla!

Leider kann ich mir Damen wie Sie überhaupt nicht leisten, weil mir meine Mama immer gesagt hat, da muss ich aufpassen, dass ich nicht einer Abstauberin auf den Leim gehe, aber bei Ihnen scheint das nicht so zu sein, dass Sie einen unerfahrenen Knaben wie mich über den Tisch ziehen wollen oder sind die Warnungen meiner gestrengen Mutter doch nicht aus der Luft gegriffen?
Wenn Sie tatsächlich so sind wie Sie zu sein behaupten, sind Sie der ideale Deckel für meinen Topf. Wenn Sie auch noch fromm und arbeitsam sind soll es mir recht sein weil mich meine Mama dann nicht so viel schimpfen tut.
Senden Sie mir bitteschön ein natürliches Foto von Ihnen weil ein Bild sagt mehr als tausend Worte und auf Urlaub fahre ich immer an den Ottensteiner Stausee dort tu ich so gern im Trüben fischen.

Vielen Dank im Voraus
Ein schüchterner Knabe

Neue Antwort: Vor dem Posten bitte Einloggen! (Es gibt nach wie vor die Möglichkeit Einträge ohne Registrierung zu machen. Allerdings werden diese streng überprüft und beim kleinsten Verstoß gegen die Regeln gelöscht.)
Name
Email (optional)
Betreff (optional)
Text
Anti-Spam: Geben Sie bitte die Summe aus 2 und 2 ein:
 

ACHTUNG! Diese Newsgroup wird nicht moderiert. Die hier angezeigten Texte sind Beiträge von unbekannten Usern des Internets. Die Betreiber dieser Web-Site distanzieren sich ausdrücklich von den Inhalten und übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der angezeigten Texte. Sollten Sie rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Texte entdecken, informieren Sie uns bitte mittels Kontaktformular!

Bitte beachten Sie unbedingt die Regeln für das Erstellen von Einträgen!