Recht und Gericht in Österreich 
Zurück zur Übersicht
Borstengruber : ( 2016-12-07 07:52:26 / 2050504 ) Vernachlässigung

Ihnare treuesten Kundna hob i scho längst eing´sackelt!
Sie kümmern Ihna jo a net um die!
Die san jetzt furt...
Unwiderruflich...

Hochachtungsvoll
Borstengruber
(Legendärer Abstauber)

Antworten:

Wer_zuletzt_lacht : ( 2016-12-08 09:14:42 / 2050512 )

Dass Sie ein Abstauber sind, ist hierorts längst bekannt. Passen Sie lieber auf, dass Ihnen heute keine unbedarfte Maria über den Weg läuft, welche dann plötzlich schwanger ist, Zwillinge kriegt und von Ihnen lebenslang Unterhalt kassiert. Solche Weiber soll es ja immer schon gegeben haben... ;-)))

Dr.Gulp : ( 2016-12-08 09:57:24 / 2050513 ) @Werter_Borstengruber

Kommen`s ma net mit solche Fisimatenten daher,
sonst setzt`s was von der anderen Seite her.
Eh scho wissen..

Borstengruber : ( 2016-12-08 10:21:00 / 2050514 ) @Dr.Gulp

Sie tun sich da bittschön nicht auch noch einmischen!
Sie geht unsere kleine Meinungsverschiedenheit absolut nichts an. Typisch Jurist! Überall die Finger drin! Immer den Schnabel offen!

Dr.Gulp : ( 2016-12-09 11:39:17 / 2050522 ) @Werter_Borstengruber

Scheiben`s doch net solche Wuchteln ausse,
de san zu schwer für Ihna...

Borstengruber : ( 2016-12-09 14:30:25 / 2050523 )

Wertester Dr.Gulp!

Sie können mich nicht provozieren!
Nicht heute! Denn heute bin ich bei allerbester Laune.
Da kann mich nichts und niemand erschüttern.
Da ist für mich nichts zu schwer!

MfG
Ihr Borstengruber

Neue Antwort: Vor dem Posten bitte Einloggen! (Es gibt nach wie vor die Möglichkeit Einträge ohne Registrierung zu machen. Allerdings werden diese streng überprüft und beim kleinsten Verstoß gegen die Regeln gelöscht.)
Name
Email (optional)
Betreff (optional)
Text
Anti-Spam: Geben Sie bitte die Summe aus 3 und 4 ein:
 

ACHTUNG! Diese Newsgroup wird nicht moderiert. Die hier angezeigten Texte sind Beiträge von unbekannten Usern des Internets. Die Betreiber dieser Web-Site distanzieren sich ausdrücklich von den Inhalten und übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der angezeigten Texte. Sollten Sie rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Texte entdecken, informieren Sie uns bitte mittels Kontaktformular!

Bitte beachten Sie unbedingt die Regeln für das Erstellen von Einträgen!