Recht und Gericht in Österreich 
Zurück zur Übersicht
zum Profil... web4free : ( 2017-01-19 15:37:35 / 2050724 ) Mietwohnung ohne Stromzähler und ohne Zugang zum S

Hallo,

Vorgeschichte:
Ich habe im November 2015 begonnen eine Mietwohnung zu renovieren.
Dabei handelte es sich um eine direkte Nachbarwohnung zu meiner damals aktuellen Wohnung.
Seit Anbeginn war bei dieser Wohnung kein Stromzähler vorhanden und die Mietwohnung ohne Stromanschluss.
Über das ganze Jahr 2016 hatte ich mit der Hausverwaltung korrespondiert, dass ich einen Stromzähler brauche - vorher
würde ich keinen Mietvertrag eingehen und für dieses Objekt auch keine Miete zahlen. Dieses wurde von der
Hausverwaltung auch gebilligt.

Den Strom für die Renovierungsarbeiten hatte ich über ein Verlängerungskabel getätigt.

Hauptteil:
Seit dem Dezember 2016 habe ich nun zwar den Mietvertrag für die "neue" Wohnung, weil mir versprochen wurde, dass der
Stromzähler montiert bzw. ein Elektroinstallateur beauftragt wird (Netzanschlußvertrag und Antrag zur Inbetriebnahme
eines Stromzählers), damit ich die Anmeldung bei der EVN endlich abschließen kann.
Ich habe jedoch vorsichtshalber einen Zusatz aufgesetzt der mich weiterhin von der Miete entbindet und auch die
eventuell anfallenden Kosten für den Elektroinstallateur von der Hausverwaltung übernommen werden.
Dieses wurde mir sogar mit Stempel und Unterschrift unterzeichnet.

Jetzt haben wir seit dem 01.01.2017 eine Neue Hausverwaltung, die gleich mal gesagt hat, dass ich mich mit dieser Sache
an die Hausverwaltung wenden soll, die vorher zuständig war.
Das Problem ist nun aber, dass eben diese extremst unzuverlässig ist und ich glaub sogar insolvent ist.

Jetzt würde mich interessieren, wie ich hier in diesem Falle weiter vorgehen soll.
Meiner Meinung nach muss die aktuelle Hausverwaltung auf Ihre Kosten dafür Sorge tragen, dass die Wohnung ordnungsgemäß
mit Strom versorgt ist und kann sich nicht abputzen.

Mit Besten Dank für Ihre Hilfe
Werner Abel

Antworten:

Eule4 : ( 2017-01-19 23:21:19 / 2050727 )

Die Hausverwaltung kann sich immer bei grenzdebilen Mietern abputzen, steht sogar im Gesetz.

Neue Antwort: Vor dem Posten bitte Einloggen! (Es gibt nach wie vor die Möglichkeit Einträge ohne Registrierung zu machen. Allerdings werden diese streng überprüft und beim kleinsten Verstoß gegen die Regeln gelöscht.)
Name
Email (optional)
Betreff (optional)
Text
Anti-Spam: Geben Sie bitte die Summe aus 3 und 2 ein:
 

ACHTUNG! Diese Newsgroup wird nicht moderiert. Die hier angezeigten Texte sind Beiträge von unbekannten Usern des Internets. Die Betreiber dieser Web-Site distanzieren sich ausdrücklich von den Inhalten und übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der angezeigten Texte. Sollten Sie rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Texte entdecken, informieren Sie uns bitte mittels Kontaktformular!

Bitte beachten Sie unbedingt die Regeln für das Erstellen von Einträgen!