Recht und Gericht in Österreich 
Zurück zur Übersicht
zum Profil... Ralf : ( 2017-03-17 18:36:26 / 2051008 ) Regress /KFZ Haftpflicht

Meine KFZ Haftpflicht will bei mir Regress nehmen. Kostet es mich was extra wenn ich nicht gleich zahle sondern es auf eine gerichtliche Entscheidung ankommen lasse oder eine Klagsabweisung beantrage?

Antworten:

zum Profil... dieechteroswitha : ( 2017-03-17 20:53:52 / 2051010 )


Was haben Sie angestellt damit es zu einem Regress kommt?

Es werden in der zwischenzeit auf alle Fälle die Zinsen, Mahnkosten, Rechtsanwaltskosten
anlaufen. Und dann werden die Kosten von einem windigen Inkassobetrugsinstitut eingefordert.

sind die Regresskosten sehr hoch? Vielleicht wäre ein Privatkonkurs eine Lösung. Es gibt ja
jetzt eh eine neue Regelung. Man wäre in 3 Jahren schuldfrei.



zum Profil... Doris : ( 2017-03-20 08:14:56 / 2051024 ) @ dieechteroswitha

Welche neue Regelung fuer den Privatkonkurs? Sie phantasieren.

Wenn Ralf die Gerichtsentscheidung gewinnt, zahlt er gar nichts. Kommt darauf an, wie hoch das Risiko einer Verurteilung ist. Bei Alkohol oder Drogen am Steuer wird es teuer.



zum Profil... dieechteroswitha : ( 2017-03-20 10:57:20 / 2051025 ) @doris



Dann sind Sie, liebe Frau Doris, ausnahmsweise nicht gut informiert. Weil dass
es ab Juli 2017 den Privatkonkurs NEU geben wird ist schon seit Wochen bekannt
und durch alle Medien gegangen vom Standard bis zu den OÖ Nachrichten.

Gläubigerertreter haben schon aufgeschrien dass es eine Katastrophe ist wenn die
Schuldner nach 3 Jahren komplett schuldenfrei sind !

Ich habe derzeit einen zahlungsplan am laufen und bin auch bald schuldenfrei.
Selbstverständlich hätte ich auch sofort die 3 Jahres-Variante gewählt, um mich
schneller zu entschulden. Und die 10 % Hürde soll auch fallen.

Dann kann man sich quasi als arbeitslose Made im Freibad in 3 Jahren am Strand
entschulden!!! Man kann so zig-tausende Schulden los werden in dem man einfach
nichts tut.

Link

http://derstandard.at/2000051736169/Pleitiers-sind-kuenftig-schon-nach-drei-
Jahren-entschuldet


kurzer Url hier:

https://tinyurl.com/nyfg5b8


Neue Antwort: Vor dem Posten bitte Einloggen! (Es gibt nach wie vor die Möglichkeit Einträge ohne Registrierung zu machen. Allerdings werden diese streng überprüft und beim kleinsten Verstoß gegen die Regeln gelöscht.)
Name
Email (optional)
Betreff (optional)
Text
Anti-Spam: Geben Sie bitte die Summe aus 4 und 4 ein:
 

ACHTUNG! Diese Newsgroup wird nicht moderiert. Die hier angezeigten Texte sind Beiträge von unbekannten Usern des Internets. Die Betreiber dieser Web-Site distanzieren sich ausdrücklich von den Inhalten und übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der angezeigten Texte. Sollten Sie rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Texte entdecken, informieren Sie uns bitte mittels Kontaktformular!

Bitte beachten Sie unbedingt die Regeln für das Erstellen von Einträgen!