Recht und Gericht in Österreich 
Zurück zur Übersicht
Landpomeranze_ : ( 2018-01-15 15:28:13 / 2052001 ) Lügen haben kurze Beine

war gestern auf einen sprung bei meiner alten mutter.
erzählt mir diese voller stolz, dass ihre enkelin/ meine nichte bald mama wird und dass ebendiese enkelin überhaupt so wahnsinnig tüchtig ist und alles mit links macht. bereits in einem jahr wird sie (trotz kind) ihr studium abschließen und dann wird sie blablabla......

hab ich zu meiner mutter gesagt, dass die gute vermutlich knapp bei kasse ist und oma´s sparbüchl gut gebrauchen könnte...

war es ein fehler von mir, die göre zu verpetzen, oder hätte ich meine naive mutter in dem glauben lassen sollen, dass diese abzockerin nur auf ihre marie aus ist?
wie blöd sind alte frauen eigentlich?


Antworten:

Ohmama : ( 2018-01-16 08:09:56 / 2052009 ) tüchtige Enkelin

Sich mitten in der Ausbildung
schwängern zu lassen, ist sicher
nicht sonderlich intelligent.
Das Kind wird sich freuen, eine
Mutter zu haben, die schnackselt
ohne an die Folgen zu denken.
Der werdende Jungpapa darf jetzt
25 Jahre brennen wie ein Luster.

AliMentor : ( 2018-01-16 15:23:09 / 2052013 )

GIBT DER HERR A HASERL,
DANN GIBT ER AUCH A GRASERL.

Gratuliere!!!!!!!!!!
Da gehen sich locker noch 10e aus.


Landpomeranze_ : ( 2018-01-19 08:51:14 / 2052024 )

wenn ich an meine ex-schwägerin denke, wird mir heute noch übel. die tochter scheint von ihrer mutter viel gelernt zu haben. sie wohnt ja bei ihr daheim. das (enkel)kind wird auch dort aufwachsen...
da sage noch einmal einer, es sei im leben nicht alles voherbestimmt... :-(

zum Profil... schuldenkiller : ( 2018-01-30 19:47:37 / 2052037 )

Ach die kleine fickt gut, was soll. Dumm fickt gut

Neue Antwort: Vor dem Posten bitte Einloggen! (Es gibt nach wie vor die Möglichkeit Einträge ohne Registrierung zu machen. Allerdings werden diese streng überprüft und beim kleinsten Verstoß gegen die Regeln gelöscht.)
Name
Email (optional)
Betreff (optional)
Text
Anti-Spam: Geben Sie bitte die Summe aus 3 und 4 ein:
 

ACHTUNG! Diese Newsgroup wird nicht moderiert. Die hier angezeigten Texte sind Beiträge von unbekannten Usern des Internets. Die Betreiber dieser Web-Site distanzieren sich ausdrücklich von den Inhalten und übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der angezeigten Texte. Sollten Sie rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Texte entdecken, informieren Sie uns bitte mittels Kontaktformular!

Bitte beachten Sie unbedingt die Regeln für das Erstellen von Einträgen!