Recht und Gericht in Österreich 
Zurück zur Übersicht
Mobbing : ( 2018-05-08 21:57:32 / 2052330 ) in der Arbeit

Hallo!

Ein neuer Arbeitskollege beschuldigt mich, dass ich ihn
mobben würde! Jetzt wo es hohe Wellen in der Firma
schlägt, rudert er aber ohne konkreten Anschuldigungen
zurück. Da es hier um eine boshafte falsche
Anschuldigung geht, will ich das nicht so im Raum
stehen lassen! Daher würde ich gern wissen ob die
Rechtsschutzversicherung in so einem Fall hilft?

Danke schon mal!

Antworten:

+++ : ( 2018-05-09 12:51:06 / 2052338 )

Schon mal bei der Versicherung nachgefragt, ob dein Rechtsschutz solche Fälle deckt?

Katzenfrau36 : ( 2018-05-09 21:04:55 / 2052339 )


Waas? Sie gehen arbeiten? Schämen Sie sich denn nicht?

Nur Trottel gehen noch arbeiten!


Hören Sie endlich auf zu arbeiten, das ist doch eine schande !


Dank Mindestsicherung und Stütze gehen heutzutage nur mehr dumme
Konsum-Trottel und Lohnidioten und Leistungsträger arbeiten.

Seit ich gekündigt habe, hab ich endlich mehr Freizeit für mich! Und
dank Mindestsicherung reicht es sogar für Urlaube!

Seien Sie vernünftig und reichen Sie rasch die Kündigung ein!
Versuchen Sie eine einvernehmliche zu erwirken, damit sie gleich
beim AMS + Mindestsicherung die Stütze bekommen.



zum Profil... blub : ( 2018-05-09 23:08:34 / 2052340 )

"Daher würde ich gern wissen ob die
Rechtsschutzversicherung in so einem Fall hilft?"

So ärgerlich dein Fall auch sein mag:

Niemand hier kennt DEINE Rechtschutzversicherung.

Niemand kennt deren Bedingungen zu denen DU abgeschlossen hast.

DAHER

LIES deinen EIGENEN Vertrag

oder

RUF deine Versicherung an. Oder schreib eine E-Mail an DEINE Versicherung.

Wenn deine Frage ist ob eine RSV grundsätzlich derartige Fälle übernimmt: Das kommt darauf an, jedenfalls würde eine neue Versicherung diesen Fall nicht mehr decken ("Abkühlphase")

Ganz ehrlich: Welche Antwort erwartest du auf diese Frage?

Neue Antwort: Vor dem Posten bitte Einloggen! (Es gibt nach wie vor die Möglichkeit Einträge ohne Registrierung zu machen. Allerdings werden diese streng überprüft und beim kleinsten Verstoß gegen die Regeln gelöscht.)
Name
Email (optional)
Betreff (optional)
Text
Anti-Spam: Geben Sie bitte die Summe aus 1 und 4 ein:
 

ACHTUNG! Diese Newsgroup wird nicht moderiert. Die hier angezeigten Texte sind Beiträge von unbekannten Usern des Internets. Die Betreiber dieser Web-Site distanzieren sich ausdrücklich von den Inhalten und übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der angezeigten Texte. Sollten Sie rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Texte entdecken, informieren Sie uns bitte mittels Kontaktformular!

Bitte beachten Sie unbedingt die Regeln für das Erstellen von Einträgen!