Recht und Gericht in Österreich 
Zurück zur Übersicht
borstentier : ( 2018-07-21 10:16:02 / 2052837 ) bin ich verhext???

weil wir ja jetzt mitten im sommerloch
sind, wo sich eh nix interessantes tut,
muss ich von vorkommnissen berichten,
die mir absolut unheimlich sind. es gibt
leute, die mir die pest an den hals
wünschen. ich weiß das, und siehe da, die
boshaften zeitgenossen trifft prompt ein
unglück. meine vermutung: da sorgt eine
höhere macht für gerechtigkeit - es kommt
jedem alles heim. das klingt verrückt,
aber die vorfälle häufen sich, so dass man
nicht mehr von blöden zufällen sprechen
kann, sondern an die berühmte *invisible
hand* denken muss, die alles lenkt.



Antworten:

borstentier : ( 2018-07-22 21:40:34 / 2052867 )

hierorts gehört endlich einmal
für recht & ordnung gesorgt.
wo ist der hausmeister?
lauter dubiose gestalten treiben
sich ungestraft hier herum.
die verantwortlichen lassen sich
wahrscheinlich die sonne auf den
waschbärbauch scheinen, sind
illuminiert und braten fesche
hasen an. es geht drunter und
drüber. sauhaufen!

Neue Antwort: Vor dem Posten bitte Einloggen! (Es gibt nach wie vor die Möglichkeit Einträge ohne Registrierung zu machen. Allerdings werden diese streng überprüft und beim kleinsten Verstoß gegen die Regeln gelöscht.)
Name
Email (optional)
Betreff (optional)
Text
Anti-Spam: Geben Sie bitte die Summe aus 3 und 1 ein:
 

ACHTUNG! Diese Newsgroup wird nicht moderiert. Die hier angezeigten Texte sind Beiträge von unbekannten Usern des Internets. Die Betreiber dieser Web-Site distanzieren sich ausdrücklich von den Inhalten und übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der angezeigten Texte. Sollten Sie rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Texte entdecken, informieren Sie uns bitte mittels Kontaktformular!

Bitte beachten Sie unbedingt die Regeln für das Erstellen von Einträgen!