Recht und Gericht in Österreich 
Zurück zur Übersicht
Hausfrau : ( 2018-07-29 21:18:07 / 2052917 ) Warum kommen viele Frauen nicht in Führungspositio


deshalb kommen Frauen seltener in Führungspositionen weil sie, und das ist
wissenschaftlich erwiesen, im Durchschnitt weniger intelligent sind als
Männer.

Das liegt daran, dass sie pränatal einen niedrigeren Cholesterinspiegel im
heranwachsenden Gehirn haben. Dadurch haben sie den Vorteil später weniger
häufig einen Gehirnschlag zu erleiden (auch wenn sie viele Eier essen), aber
den Nachteil einer im Mittel um ca. 10 Punkte niedrigeren IQ. Insbesondere
Hochintelligenz kommt bei Frauen sehr, sehr selten vor. Meistens nur dann,
wenn die Mutter einen extrem hohen Cholesterinspiegel hatte, sodass das
pränatale Mädchengehirn mit Cholesterin überflutet wurde. Solche Frauen
können es bis in die Chefetage schaffen, ja. Diese extreme Cholesterinflut
führt meistens aber zu Fetthüften. Erfolgreiche Frauen sind fast immer
übergewichtig.

Antworten:

freche_göre : ( 2018-07-30 08:39:29 / 2052923 )

denkende frauen hocken meist den ganzen tag
hinterm PC (neben sich immer eine schachtel orangenblättchen-hauchdünn oder ein stangerl giotto oder ...... , während damen, die im *facility-management* tätig sind, kübel schleppend, mit der stoppuhr im nacken, endlos lange gänge von jedem staubflankerl befreien, damit die wichtigen herren
im schönsten licht besser glänzen können. darum haben
die einen fette hüften und die anderen ein spatzenhirn.
die in jeder hinsicht überlegenen männer brauchen
die weiber ja eh nur zum sich-bedienen-lassen. wenn
eine glaubt, aufmucken zu müssen, wird sie entsorgt.
AUS - SCHLUSS - BASTA!!! ;-)


Bergmann : ( 2018-07-30 14:42:22 / 2052925 ) @freche...F..

Bravo - So ist es richtig,und war immer schon so,
und so gehört sich das bis in alle Ewigkeit.
Wenn gemurrt wird - wird entsorgt.

Einen schönen noch..

@HerrBergmann : ( 2018-07-30 18:22:02 / 2052928 )

Sie leiden wohl an krankhafter Selbstüberschätzung?

Neue Antwort: Vor dem Posten bitte Einloggen! (Es gibt nach wie vor die Möglichkeit Einträge ohne Registrierung zu machen. Allerdings werden diese streng überprüft und beim kleinsten Verstoß gegen die Regeln gelöscht.)
Name
Email (optional)
Betreff (optional)
Text
Anti-Spam: Geben Sie bitte die Summe aus 3 und 2 ein:
 

ACHTUNG! Diese Newsgroup wird nicht moderiert. Die hier angezeigten Texte sind Beiträge von unbekannten Usern des Internets. Die Betreiber dieser Web-Site distanzieren sich ausdrücklich von den Inhalten und übernehmen keinerlei Verantwortung für die Richtigkeit der angezeigten Texte. Sollten Sie rechtswidrige oder moralisch bedenkliche Texte entdecken, informieren Sie uns bitte mittels Kontaktformular!

Bitte beachten Sie unbedingt die Regeln für das Erstellen von Einträgen!